Konjac-Schwamm mit Bambuskohle

Der Konjac-Schwamm ist ein zu 100% pflanzlicher Schwamm. Er wird aus der Knolle der Konjac-Pflanze gewonnen (im Deutschen auch Teufelszunge genannt), einer Pflanze aus Asien, deren gesundheitsfördernde Eigenschaften auch in der Ernährung geschätzt werden.

Aus dem Mehl der Pflanzenknolle wird durch mehrmaliges Aufkochen und Gefrieren eine Schwammstruktur erzeugt, die sich ideal für die Massage empfindlicher Haut eignet.

Dieser Schwamm wurde mit Bambuskohle angereichert. Diese absorbiert überschüssiges Hautfett. Der Schwamm ist daher besonders gut für fettige und unreine Haut geeignet.

Größe: ca 7,5 cm x 7,5 cm x 3,5 cm
Artikelnummer: 841

5,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 2 Tage Lieferzeit1


Eigenschaften
:

  • Die Faser quillt auf, wenn sie mit Wasser vollgesogen ist, wird weich und geschmeidig. 
  • Die feinporige Oberfläche des Schwammes reinigt die Haut besonders sanft und gründlich und löst abgestorbene Hautzellen ab.
  • Der Schwamm kratzt nicht und kann auch bei empfindlicher Haut verwendet werden.
  • Der Konjac-Schwamm spendet der Haut Feuchtigkeit.
  • 100% vegan und biologisch abbaubar.


Anwendung
:

  • Den Schwamm vor dem ersten Gebrauch etwa zwei bis drei Minuten in warmes Wasser tauchen und vollsaugen lassen. Anschließend sanft das überschüssige Wasser ausdrücken.
  • In kreisenden Bewegungen Gesicht oder Körper massieren. Bei Bedarf Seife oder Reinigungsmilch hinzugeben.
  • Nach Gebrauch den Schwamm abspülen, zwischen die flachen Hände legen und sanft ausdrücken. Nicht auswringen.
  • An einem kühlen und gut belüfteten Ort zum Trocknen hängen. 
  • Nicht auf nassen Flächen lagern oder in die Dusche hängen.
  • Die Aufbewahrung in einem Beutel oder Behälter im Kühlschrank verlängert die Haltbarkeit.
  • Der Schwamm kann in der Waschmaschine bei bis zu 60° C gewaschen werden.
  • Alle zwei bis drei Monate sollte der Schwamm ersetzt werden.

 Der Schwamm hat im nassen Zustand einen Durchmesser von 7,5 cm und ist 3,5 cm dick.