Olivenöl-Seife

Produktbeschreibung:

  • aus reinem Bio-Olivenöl
  • in traditioneller Handarbeit gefertigt
  • sanfte Reinigung für Hände, Körper und Gesicht
  • macht trockene und empfindliche Haut wieder samtweich
  • vegan

Inhalt: 200 g
Artikelnummer: 102
Grundpreis pro 100 g: 3,23 €

6,45 €

  • verfügbar
  • 1 - 2 Tage Lieferzeit1

Als Körperpflegemittel ist Olivenöl aufgrund seiner Fettsäurezusammensetzung, die der des Unterhautgewebes sehr ähnlich ist, optimal geeignet. Die Fettsäuren - speziell die im Olivenöl enthaltene Linolsäure - sind notwendig für den Aufbau der natürlichen Barriere, die die Haut vor dem Austrocknen schützt. Darüber hinaus hat das wertvolle Pflanzenöl einen hohen Anteil an Vitamin E, das die Elastizität der Haut fördert.

Der Vorteil von ausschließlich hochwertigem, kaltgepresstem Olivenöl liegt in der antioxidantischen Wirkung: Das kaltgepresste Olivenöl enthält im Gegensatz zum raffinierten, bearbeiteten Olivenöl  noch einen hohen Anteil an Radikalfängern (Polyphenole), die die Zellen schützen.

Aufgrund dieser positiven Eigenschaften für die Haut dient Olivenöl oft als Basis hochwertiger Seifen. Reine Olivenölseifen schäumen relativ wenig, dafür ist Olivenölseife äußerst mild und hautfreundlich. Besonders Menschen mit empfindlicher Haut, die sensibel auf viele Reinigungsprodukte reagieren, verwenden bevorzugt Olivenöl-Seife.

Das kaltgepresste Olivenöl aus erster Pressung ist ideal für die Körperpflege geeignet, da seine Fettsäurezusammensetzung der des Unterhautgewebes sehr ähnelt. Es reinigt die Haut besonders sanft und pflegt sie nachhaltig. Das wertvolle Pflanzenöl hat einen hohen Anteil an Vitamin E, das die Elastizität der Haut fördert.


Zusammensetzung
:

Ingredients (Bestandteile): Sodium Olivate (verseiftes Olivenöl), Aqua (Wasser), Glycerin, Sodium Chloride (Kochsalz), Sodium Hydroxide.

Frei von Palmöl, tierischen Inhaltsstoffen, Farbstoffen, Duftstoffen und Konservierungsstoffen. 

200g +- 20g. Das Gewicht ist abhängig vom Trocknungsgrad.

Olivenöl


Olivenöl wird schon seit Jahrtausenden als wertvolles Pflanzenöl geschätzt. Wissenschaftler vermuten, dass der Oliven- oder Ölbaum (Olea europaea) seit mehr als 6000 Jahren kultiviert wird, und damit eine der ältesten Kulturpflanzen der Menschheit ist.

Bei den Oliven selbst handelt es sich um Kernfrüchte, dessen Kern von weichem Fruchtfleisch umgeben ist. Das Olivenöl wird durch Pressung der Kerne gewonnen. Olivenöl war im Mittelmeerraum nicht nur als wertvolles Speiseöl geschätzt, sondern auch wegen seiner positiven Eigenschaften für die Gesundheit.